Poker Chrom - 12.tes LAS VEGAS RACE

Die grosse Chance auf die Teilnahme an einem mit bis zu $1.000.000 Dollar dotiertem Pokerturnier in LAS VEGAS

Die TOP20 Spieler, werden sich für das Superfinale qualifizieren, bei dem der Gewinner die Reise nach Las Vegas und den Buy-Inn für das Turnier erhält.

Im Superfinale werden die Anfangs-Stakes anteilig nach den erzielten Ranglistenpunkten vergeben. So hat der Erste der Rangliste die besten Voraussetzungen und der Ranglistenletzte noch immer eine Chance, durch gutes Spiel, sich in das Rennen um die Vegas Reise zurückzuspielen.

In unserem Jubiläums-Vegas-Race gibt es - wie Ihr sicher schon wisst - eine Novelle der Punkteverteilung. Das ganze System ist wirklich sehr einfach und bringt dennoch viele spannende, strategische Wandlungen mit sich.

Eine genauere Erklärung wird hier noch folgen, auf einen Satz reduziert lässt sich das natürlich auch so formulieren:

Summe der gewonnenen Qualitische aller Turniere
MAL
Summe der erspielten Bonuspunkte aller Turniere am Finaltable
GLEICH
Las Vegas Punkte

So einfach isses. Nicht mehr nicht weniger.

Allgemeine Infos zu Vegasreisen findet ihr hier.

12. Las VEGAS RACE - Punkterangliste: (Stand: 08.01.2016)

*Finalchips werden im Las Vegas Finale auf den nächsten 25er Wert aufgerundet.
Aus 2240 werden also 2250, aus 3360 werden 3375 usw...

Platz Name QTP x FTP = Gesamt Finalchips neue Info:
QTP FTP Gesamt 30600 Punkte durch letztes Turnier
1. Domenik Hofmann 9 3,0 27,0 5400 +15,0
2. Samuel 10 2,3 23,0 4600  
3. Horst Luderer 6 2,7 16,2 3240  
4. Alberto 4 2,8 11,2 2240 +2,8
5. Momo Th. 4 1,8 7,2 1440  
6. Sascha Grujic 4 1,7 6,8 1360  
7. Ali G. 4 1,7 6,8 1360 +2,6
8. Willy Deeg 3 2,0 6,0 1200 +2,8
9. Alex K. 4 1,4 5,6 1120  
10. Cem 3 1,8 5,4 1080  
11. Kai Unt. 3 1,8 5,4 1080  
12. Merko 2 2,4 4,8 960 +3,3
13. Bernhard 3 1,3 3,9 780  
14. Alex Keller 2 1,9 3,8 760  
15. Atilar 2 1,9 3,8 760  
16. Engin 2 1,9 3,8 760  
17. Florian Gerwe 2 1,7 3,4 680  
18. Dirk Lachmund 3 1,1 3,3 660 +0,3
19. Billy 3 1,0 3,0 600  
20. Marion Ebel 1 2,6 2,6 520  
21. Adriano 2 1,2 2,4    
22. Erik 2 1,2 2,4    
23. Jack 2 1,2 2,4   +1,4
24. Steven Z. 2 1,2 2,4    
25. Brahim 2 1,0 2,0    
26. Cengiz 2 1,0 2,0    
27. Hans Groh 2 1,0 2,0    
28. Karim Fe. 2 1,0 2,0    
29. Salar 2 1,0 2,0    
30. Johannes W. 1 1,9 1,9    
31. Jürgen Bieber 1 1,8 1,8   +1,8
32. Michael Kuhn 1 1,7 1,7    
33. Sebastian Martens 1 1,7 1,7    
34. Tierza 1 1,7 1,7   +1,7
35. Barbara Bergmann 1 1,6 1,6   +0,6
36. Zeljko 1 1,6 1,6    
37. Luisa 1 1,5 1,5   +0,5
38. Alper 1 1,4 1,4    
39. Momo Ta. 1 1,4 1,4    
40. Enrico 1 1,2 1,2    
41. Nasko 1 1,1 1,1    
42. Albert 1 1,0 1,0    
43. Alex Mi. 1 1,0 1,0    
44. Andrew 1 1,0 1,0    
45. Andy Kupka 1 1,0 1,0    
46. Costa 1 1,0 1,0    
47. Davide B. 1 1,0 1,0    
48. Dyroff 1 1,0 1,0    
49. Florian T. 1 1,0 1,0    
50. Jan Scholtalbers 1 1,0 1,0    
51. Jaqueline 1 1,0 1,0    
52. John La. 1 1,0 1,0    
53. Jorgo 1 1,0 1,0    
54. Leo 1 1,0 1,0    
55. Manschur 1 1,0 1,0    
56. Marc B. 1 1,0 1,0    
57. Mezey 1 1,0 1,0    
58. Milos 1 1,0 1,0    
59. Tomasz 1 1,0 1,0    
60. Valentin 1 1,0 1,0    
61. Vasi 1 1,0 1,0    
62. Harald M. 0 1,3 0,0    
63. Leonid 0 2,0 0,0    

 

 


Immer dran denken: Zusatzpunkte gibt es nur für GEWONNENE Qualitische und nicht über die Zweitplatzierten-Regelung.

gelb markiert = die aktuell qualifizierten Spieler (TOP20 plus Punktgleiche)

Durch die neue Punktausschüttung für Qualitische ist der Aufwand für die Las Vegas Liste auch entsprechend gestiegen. Selbstredend lassen wir bei der Punktermittlung nach wie vor allergrößte Sorgfalt walten. Um die Dimension der (nicht vorhandenen) "Problematik" aufzuzeigen: im ganzen vergangenen Jahr gab es EINEN einzigen Tisch der zum Finale noch nicht eingereicht war. Also wir arbeiten also sehr sorgfältig was das Auswerten der Qualitische angeht und wir rechnen daher auch in diesem Jahr mit einer reibungslosen Erfassung. Doch da einmal nicht keinmal ist - hier die dazugehörige Regelung für die Punkteauszählung: Sollte ein Spieler der Meinung sein das ein Punkt unter den Tisch gefallen ist und nicht berücksichtigt wurde, kann er binnen 14 Tagen nach Veröffentlichung der aktuellen Vegasliste, dies uns zur Kenntnis bringen. Maßgebend für die Auszählung sind die vom Dealer unterschriebenen Tischprotokolle! Wir heben diese für eine etwaige, erneute Auszählung auf. Nach Ablauf der Einspruchsfrist gilt der Spieltag als gespielt.

Wir gratulieren den Gewinnern unseres 11ten Las Vegasfinals. 6 Stunden lang duellierten sich die Besten der Besten bis die Gewinner feststanden:

2015 - 11. Las Vegas Finale:


Sieger
Kai Unt.

Zweiter
Leo K.

Dritter
Andi K.

2014 - 10. Las Vegas Finale:


Sieger
Leo K.

Zweiter
Alper

Dritter
Alex K.

2013 - 9. Las Vegas Finale:


Sieger
Horst Luderer

Zweiter
Richard

Dritter
Heino

2012 - 8. Las Vegas Finale:


Sieger
Marco Simic

Zweiter
Willy Deeg

Dritte
Jaqueline

2012 - 7. Las Vegas Finale:


Sieger
Willy Deeg

Zweiter
Horst Luderer

Dritter
Andi K.

2011 - 6. Las Vegas Finale:


Sieger
Horst Luderer

Zweiter
Alex K.

Dritter
Marco Thomas

2010 - 5. Las Vegas Finale:


Sieger
Asad

Zweiter
Haben

Dritter
Horst Luderer

2010 - 4. Las Vegas Finale:


Sieger
Haben

Zweiter
Alper

Dritter
Paul Lemech

2009 - 3. Las Vegas Finale:


Sieger
Eddy Groh

Zweiter
Alex K.

Dritter
Lahbib

2008 - 2. Las Vegas Finale:


Sieger
Horst Luderer

Zweiter
Alex K.

Dritter
Markus Molzberger

2007 - 1. Las Vegas Finale:

1. Platz
Murat M.
2. Platz
Andy K.
3. Platz
Chafiq S.

Herzlichen Glückwunsch!

impressum